Ofen- und Keramikmuseum Velten

Velten
Weil es hier große Tonvorkommen gab, mauserte sich das unscheinbare Velten an der Stadtgrenze von Berlin zu einer Kachelofenfabrikation. Zu der Zeit, als der deutsche Wohnungsbau boomte, gab es in Velten vierzig Fabriken, die über die Jahre etwa 100.000 Kachelöfen für Berlin produzierten. Das können Besucher sich auch heute noch im Museum in der Wilhelmstraße ansehen. Unter sachkundiger Führung ist es möglich, die Töpferei, Lehmgalerie und Töpferkantine zu besichtigen. Ein Keramikladen mit einer Menge Nützlichem und Unnützlichem aus Ton ist ebenfalls vorhanden.
Telefonnummer
+493304 31 76 0
Adresse
Wilhelmstraße , 16727 Velten
Öffnungszeiten

Sommer: Di - So 11:00 - 17:00 Uhr

Winter: Di - Fr 11:00 - 17:00 Uhr; Sa, So 13:00 bis 17:00 Uhr

Eintritt

5,00 € (Mit Führung: 8,00 €)

Ermäßigt: 4,50 € (Mit Führung: 7,50 €)

Karten gelten auch für das Hedwig Bollhagen Museum

Ausstattung
WC, Essen
 
  • Ziel teilen