Sternhagen Gut

Sternhagen Gut

Im 13. Jahrhundert ist Sternhagen Gut zum ersten Mal geschichtlich erwähnt worden. Umrundet ist es von einem Lenné-Park, in dem sich ein romantischer Teich befindet. Der park ist allerdings in den letzten 50 Jahren stark verwildert, was ihn jedoch nichts von seiner Faszination einbüßen ließ. Das untere Geschoss des Hauses wird privat genutzt, in der oberen Etage finden sich Ferienwohnungen und ein Turmwohnung. Von beiden Wohnungen haben die Gäste Zugang zu einer Terrasse mit Grillplatz. Auf der Terrasse sitzen und die Natur beobachten oder einen langen Spaziergang in die verwinkelten Ecken und Wege des Parks entdecken, abends gemütlich grillen... Mehr Erholung geht wirklich nicht.

Adresse
Am Gut 6, 17291 Sternhagen Gut
Öffnungszeiten

Ganzjährig buchbar (Mindestdauer beachten)

Eintritt

Große Wohnung (4 Personen): 80,00 €

Dachwohnung (bis 3 Personen): 60,00 €

Dachgeschoss (4 Betten): 20,00 € (pro Bett)

Ausstattung
WC
 
  • Ziel teilen