Japanischer Bonsaigarten Ferch

Schwielowsee
Mit etwas Phantasie kann man sich am Ufer des Schwielowsees nach Japan versetzen. Tilo Gragert, Inhaber des Gartens, hat sich in Ferch einen Lebenstraum erfüllt. Farbenprächtige Azaleen, japanische Zierkirschen und feurig-rote Fächerahorne sind hier im Kleinformat zu bestaunen. Insgesamt 500 Bonsaibäume wachsen hier. Stilecht sind hier natürlich auch Kois in einem Teich zu begutachten. Das Teehaus in der Mitte das Gartens bietet nicht nur Teespezialitäten aus den besten Anbaugebieten der Welt, sondern auch japanische Gebäckspezialitäten und Keramik wie Teekännchen und Teeschalen. Wer sich selber gärtnerisch betätigen möchte, der kann an einem den Bonsai-Kurse teilnehmen und alle über Pflege und Schnitt der Mini-Bäumchen lernen.
Telefonnummer
+4933209 72 16 1
Adresse
Fercher Straße , 14548 Schwielowsee
Öffnungszeiten

Ostern - November: Di - So sowie an gesetzlichen Feiertagen 10:00 - 18:00 Uhr

Eintritt

4,00 € (Ermäßigt: 2,00 €)

Bei Sonderveranstaltungen abweichend

Ausstattung
WC, Essen
 
  • Ziel teilen