Luftfahrtmuseum Finowfurt

Schorfheide
Wie wurden Flugzeug-Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg gesucht und geborgen? Mehr als 25 Flugzeuge sowie Turbinen und Motoren aus der Zeit zwischen 1945 bis 1985 sind im Luftfahrtmuseum Finowfurt, einem ehemaligen sowjetischen Militärflugplatz, ausgestellt. Zwei Original-Wracks aus dem Weltkrieg  erzählen dem Besucher ihre ganze eigene Geschichte. Besucher dürfen in die Cockpits von Hubschraubern und Jagdfliegern einsteigen und als Passagiere Rund- und Kunstflüge mit dem größten Doppeldecker der Welt mitmachen. Auf dem Gelände des ehemaligen Flugplatz finden auch regelmäßig Veranstaltungen und Shows mit Oldtimern und Muscle-Cars statt, hier ist also wirklich für jeden etwas dabei. Von Besuchen bei schlechtem Wetter ist jedoch abzuraten, da das Museum einen sehr großen Freilichtbereich hat.
Telefonnummer
+493335 72 33
Adresse
Museumsstraße , 16244 Schorfheide
Öffnungszeiten

April - Oktober: Täglich 10:00 - 17:00 Uhr

Eintritt

5,00 € (Ermäßigt: 2,50 - 3,50 €)

Ausstattung
WC
 
  • Ziel teilen