Bibliotheksgasthof Moritz

Rädigke

Dieser Gasthof befindet sich seit ca. 350 Jahren und elf Generationen in der Hand der Familie Moritz. Früher übernachteten in der Kutscherkammer, wie der Name schon sagt, Kutscher auf Durchreise, heute können Urlauber hier die Nacht verbringen. Viel verändert hat sich in den Jahren nicht viel, alles sieht ein bisschen aus wie ein Museum. Auf die Annehmlichkeiten der heutigen Zeit müssen die Gäste dennoch nicht verzichten. Was den Hof besonders macht, ist die hofeigene Bibliothek. Im früheren Festsaal stehen 3.000 Bücher über die und aus der Region. Und dass bei einer Einwohnerzahl von nicht einmal 170 Einwohnern! Hier lassen sich auch regnerische Tage sehr gut aushalten. Wer alle Bücher gelesen haben sollte, auf den wartet das hofeigene Landmaschinenmuseum mit 67 historischen landwirtschaftlichen Maschinen.

Telefonnummer
+4933848 60 29 2
Adresse
Hauptstraße 40, 14823 Rädigke
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 11:00 - 14:00 Uhr und ab 16:00 Uhr (Ruhetage: im Sommer Mittwoch, im Winter Mittwoch und Donnerstag)

Sa, So, Feiertag: ab 11:00 Uhr

Eintritt

EZ: 40,00 € (inklusive Frühstück)

DZ: 30,00 € pro Person (inklusive Frühstück)

Ausstattung
WC, Essen
 
  • Ziel teilen