Templiner See

Potsdam
Wer Pommes und Eis unbedingt direkt am Wasser kaufen will, der muss natürlich ins Freibad gehen. Wer aber lieber etwas Ruhe sucht und seine Knabbereien im Korb mitnehmen möchte, der sucht sich eine etwas abgelegene, ruhige Badestelle.

Am Westufer des Templiner Sees gibt es davon einige. Am besten erreicht man die kleinen Badebuchten mit dem Fahrrad aus und radelt südlich aus Potsdam hinaus und dann weiter durch den Wald in Richtung Caputh. Vorbei an Sportschule und Tagungshotel unterquert man die Bahnschienen und sieht schon bald darauf einige kleine Sandwege, die hinunter zum Wasser führen. Dort angekommen ist man mit etwas Glück ganz für sich allein – oder begegnet "schlimmstenfalls" noch ein bis zwei weiteren, Ruhe liebenden Badegästen.
Adresse
An der Pirschheide , 14471 Potsdam
Öffnungszeiten

Jederzeit zugänglich

 
  • Ziel teilen