S-Bahnmuseum Potsdam

Potsdam
Die rot-ocker-farbene S-Bahn gehört zu Berlin und seinen Vororten wie kein anderes Verkehrsmittel - auch wenn sie bei sämtlichen Wetterlagen Ärger macht. Am S Bahnhof Griebnitzsee befindet sich daher auch ein Museum für die S-Bahn, in dem sämtliche Fragen geklärt werden. Zum Beispiel warum die Wagen ausgerechnet rot und ocker sind? Oder wie viel Kraft benötigt wird, um eine echte Weiche umzustellen? In der Dauerausstellung werden die Besucher über die Gleis- und Stellwerkstechnik informiert, dazu gibt es Informationen zu Automaten und Fahrkarten, zum Gleisbau und zu sämtlichen Schildern des Verkehrsnetzes. Und man kann sogar selber ein S-Bahn fahren - jedoch nur am Simulator.
Telefonnummer
+4930 63 49 70 76
Adresse
Rudolf-Breitscheid-Straße , 14482 Potsdam
Öffnungszeiten

April - November: Jedes 2. Wochenende im Monat von 11:00 - 17:00 Uhr

Eintritt

2,00 € (Ermäßigt: 1,00 €, Kinder unter 6 Jahre frei)

Ausstattung
WC
 
  • Ziel teilen