Filmpark Babelsberg

Potsdam
Wer schon immer wissen wollte, wo die Außendrehs der Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", stattfinden, der sollte einen Ausflug in den Filmpark Babelsberg machen. In der Stuntshow kann Action erlebt werden und im 4D-Kino ist der Zuschauer mit allen Sinnen dabei. Auf der Straße der Giganten spaziert man an überdimensionalen Filmfiguren vorbei, wie zum Beispiel dem "Steinbeißer" aus der Unendlichen Geschichte oder der Nachbildung des Riesenaffen "King Kong". Spannend ist ein Blick hinter die Kulissen im Atelier der Traumwerker, einer Ausstellung über Filmberufe und Filmhandwerk, für die kleinen Cineasten lohnt sich ein Besuch der Ausstellung über den Animationsfilm "das Sandmännchen" oder in Janoschs Traumland. Ein Highlight sin die regelmäßig stattfindenden Horrornächte im Park.
Telefonnummer
+49331 72 12 75 0
Adresse
August-Bebel-Straße , 14482 Potsdam
Öffnungszeiten

Täglich 10:00 - 18:00 Uhr (Ruhetage beachten, Termine auf der Internetseite)

Eintritt

Tageskarte 21,00 € (Ermäßigt: 17,00 €, Kinder bis 16 Jahre: 14,00 €, Kinder bis 3 Jahre frei)

Ausstattung
WC, Essen
 
  • Ziel teilen