Oderbruchzoo Altreetz

Oderaue
Der kleine Zoo in Altreetz wurde bereits in der DDR als Schulzoo gegründet. Nach einer wechselvollen Geschichte (Bei starken Regenfällen ist der Zoo mehrmals fast untergegangen) kommen heute mehr Besucher denn je in den Oderbruch. Ein Highlight bei jedem Besuch ist das norwegische Märchenhaus, aber auch die Esel, Äffchen, Ziegen, Kamele, Schafe, Stachelschweine und Ponys sind natürlich sehr beliebt bei den kleinen und großen Besuchern. Ebenfalls sehr gut besucht ist das behindertengerecht ausgestattete Feriendorf in der Nähe des Zoos und der Wirtschaftshof mit Kreativwerkstatt.
Telefonnummer
+4933457 41 6
Adresse
Schulgartenstraße , 16259 Oderaue
Öffnungszeiten

Täglich ab 7:00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit

Eintritt

4,00 € (Ermäßigt: 2,00 €)

 

Ausstattung
WC, Essen, Behindertengerecht
 
  • Ziel teilen