Gut Hesterberg

Neuruppin
Bereits in ihrer Doktorarbeit hatte sich Karoline Hesterberg mit den Auswirkungen von Tierhaltung und Fütterung auf den Gehalt von Antioxidanzien befasst. Ihr Wissen hat sie dann auf die Hühnerzucht im elterlichen Gut übertragen. Mit Kräutern angereichertes Gras ist das Geheimnis. Inzwischen ist die Nachfrage an Eiern größer als das Angebot. Der Großteil an Produkten - unter anderem Galloway-, Wild- und Gansfleisch - wird über Hofläden vertrieben. Ganz nebenbei können Besucher sich auch noch über 1.000 freilaufende Tiere auf dem Hof besuchen oder sich im Hofrestaurant mit regionalen und saisonalen Gerichten stärken.
Telefonnummer
+493391 70 06 0
Adresse
Gutsallee , 16818 Neuruppin
Öffnungszeiten

Täglich 11:00 - 18:00 Uhr

Ausstattung
WC, Essen
 
  • Ziel teilen