Schlaubetal

Müllrose
90 Kilometer von Berlin entfernt, liegt eines der schönsten Bachtäler Brandenburgs: Das Schlaubetal. In dem 227 Quadratmeter großen Naturpark können Menschen wandern, radeln oder einfach entspannen. Die Landschaft wandelt sich von idyllischen Seen über bis zu 30 Meter tiefen Schluchten, Mal fließt der Bach durch Laubmischwälder, mal durch ursprüngliche Buchenwälder. Bekannt ist das Tal für seine zahlreichen Mühlen, die heute als Ausflugsgaststätten genutzt werden. Dort können Erholungswillige entspannt eine Erfrischung genießen, während nur das Plätschern der alten Schlaube zu hören ist. Wer gerade auf dem Gelände ankommt, geht am besten zuerst in das Haus des Gastes: Hier gibts alles - von der Angelkarte bis zur Zimmervermittlung. Auch das Heimatmuseum im Haus ist einen Besuch wert.
Telefonnummer
+4933606 77 29 0
Adresse
Kietz , 15299 Müllrose
Öffnungszeiten

Naturpark jederzeit zugänglich

Haus des Gastes inkl. Museum: Mo - Fr 10:00 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr; Sa: 10:00 - 14:00 Uhr

Ausstattung
WC, Essen
 
  • Ziel teilen