Museum Junge Kunst

Frankfurt (Oder)
Die Kunst aus dem ostdeutschen Raum wird deutschlandweit nur im Museum Junge Kunst in Frankfurt an der Oder lückenlos ausgestellt. In der Ausstellung sind Malerei und Handzeichnungen zu sehen, dazu Aquarelle, Druckgrafiken und Objekte. Auch Installationen und Skulpturen werden hier ausgestellt, alles auschließlich von Künstlern aus der sowjetischen Besatzungszone, der DDR und den neuen Bundesländern sind hier ausgestellt. Eine weitere Ausstellung über polnische Grafiken der Gegenwart befindet sich im Aufbau. Einmal jährlich findet eine Ausstellung von ganz jungen Künstlern aus den Frankfurter Schulen statt.
Telefonnummer
+49335 40 15 60
Adresse
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße , 15230 Frankfurt (Oder)
Öffnungszeiten

Di - So: 11:00 - 17:00 Uhr

Eintritt

6,00 € (Ermäßigt: 4,20 €; unter 18 Jahre: 3,00 €)

Ausstattung
WC
 
  • Ziel teilen