Kloster Chorin

Chorin
Seit 1274 steht hier an dieser Stelle das Zisterzienser-Kloster Chorin, das jedoch nur bis zur Reformation wirklich ein Kloster war. Nichtsdestotrotz finden bis heute ohne nennenswerte Unterbrechungen Gottesdienste statt, heute jedoch ergänzt durch Oper, Theater, Schauspiel, Ausstellungen und zahlreiche saisonale Märkte und Festtage. Die Klosteranlage, die heute im Grunde nur noch Ruine ist, lässt sich am besten bei einer der angebotenen Führungen erkunden. Auf dem Gelände befindet sich auch ein Klostercafé, das von Ökodorf Brodowin betrieben wird und so ausschließlich Bio- und Ökoprodukte anbietet.
Telefonnummer
+4933366 570 37 7
Adresse
Amt Chorin , 16230 Chorin
Öffnungszeiten

Sommerzeit: Täglich 9:00 - 18:00 Uhr

Winterzeit: Täglich 10:00 - 16:00 Uhr

Eintritt

Tageskarte: 4,00 € (Ermäßigt: 2,50 €)

Ausstattung
WC, Essen, Behindertengerecht
 
  • Ziel teilen