Schloss und Park Caputh

Caputh
Zwischen Templiner- und Schwielowsee liegt der Ort Caputh, hier ist auch das gleichnamige Schloss zu finden. Das Schloss ist das Älteste aus der Zeit der großen Kurfürsten und hat seine 350-jährige Geschichte beinahe unbeschadet überstanden. Zu besichtigen sind die Wohnräume und der prachtvolle Sommerspeisesaal im Souterrain sowie das Porzellankabinett. Auch der Fliesensaal ist der Öffentlichkeit zugänglich, der Name kommt von den 7.500 blau-weißen holländischen Fliesen, die den Raum auskleiden. Auch das Kavalierhaus am Schloss erstrahlt wieder im alten Glanz. Dort befindet sich auch ein Restaurant gleichen Namens mit guter Küche. Der Schlosspark ist - wie meistens in dieser Region - von Lené angelegt und allein deshalb einen Ausflug wert.
Telefonnummer
+4933209 70 34 5
Adresse
Straße der Einheit , 14548 Caputh
Öffnungszeiten

November - April: Sa, So 10:00 - 17:00 Uhr (im April bis 18:00 Uhr)

Mai - Oktober: Di - So 10:00 - 18:00 Uhr

Besichtigung nur mit Führung möglich

Eintritt

6,00 € (Ermäßigt: 5,00 €)

Ausstattung
WC, Essen
 
  • Ziel teilen