Zoo Berlin

Berlin
Etwa 170 Jahre alt ist der Zoologische Garten, damit ist er der älteste Zoo Deutschlands. Besonders bekannt ist das Elefantentor, einer der beiden öffentlichen Eingänge, um in die Welt der Tiere zu gelangen. Neben dieser architektonischen Besonderheit gibt es viele weitere exotische Gebäude zu sehen. Das Augenmerk für Groß und Klein sollte aber auf der Betrachtung der über 14.000 Tiere liegen. Gemeinsam mit dem nebenan liegenden Aquarium ist der Berliner Zoo der artenreichste der Welt. Auf der 35 Hektar großen Fläche befindet sich auch ein Streichelzoo und ein großer Spielplatz, für das leibliche Wohl ist an mehreren Imbissständen und Restaurants ebenfalls gesorgt. Für die Jüngsten können Bollerwagen ausgeliehen werden, außerdem gibt es einen kostenlosen Rollstuhlverleih.
Telefonnummer
+4930 25 40 10
Adresse
Hardenbergplatz , 10787 Berlin
Öffnungszeiten

28. Februar - 26. März: 9:00 - 18:00 Uhr (Kassenschluss: 17:00 Uhr)

27. März - 24. September: 9:00 - 18:30 Uhr (Kassenschluss: 17:00 Uhr)

25. September - 29. Oktober: 9:00 - 18:00 Uhr (Kassenschluss: 17:00 Uhr)

30. Oktober - 27. Februar: 9:00 - 16:30 Uhr (Kassenschluss: 15:30 Uhr)

Feiertage abweichend, Tierhäuser schließen jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten

Eintritt

14,50 € (Ermäßigt: 7,50 €)

Kombiticket Zoo und Aquarium: 20,00 € (Ermäßigt: 10:00 €)

Ausstattung
WC, Essen, Spielplatz, Rastplatz , Behindertengerecht
 
  • Ziel teilen