Sportmuseum Berlin

Berlin

Für viele stellt Sport ein wichtiger Teil des Alltags dar. Egal ob selber aktiv sein, als Fan anfeuern, vor dem Fernseher zuschauen oder auch als Taxi für den sporttreibenden Nachwuchs. Reist man einmal in der Geschichte zurück, wird man feststellen, dass Sport schon immer Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens war. Grund genug also, dem Sport an sich ein Museum zu widmen. Im Berliner Sportmuseum, dem ältesten und größten in ganz Deutschland, wird alles rund um den Sport gesammelt, verwahrt und ausgestellt. Dabei liegt der Fokus vor allem auf den klassischen Disziplinen wie Laufen und Turnen, aber auch neuere Sportarten haben hier ihren Platz gefunden.

Telefonnummer
+4930 30 58 30 0
Adresse
Hans-Braun-Straße / Adlerplatz , 14053 Berlin
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 10:00 - 14:00 Uhr

Eintritt

Eintritt in die Ausstellung frei

Eintritt in den Olympiapark: 1,00 € (Ermäßigt: 0,50 €)

Ausstattung
WC
 
  • Ziel teilen