Spielplatz am Lauenburger Platz

Berlin
Auf diesem Spielplatz taucht man ein in die Welt aus 1001 Nacht. Die Kletterburg verfügt über Spielelemente wie Kletternetze, Stege und Rutsche. Auf der Seilbahn, die an das Schiff von Sindbad dem Seefahrer erinnert, kann man durch die Lüfte fliegen. Die große Stehschaukel vermittelt das Gefühl, auf einem Teppich zu fliegen. Ein separater Kleinkindbereich mit Kleinkindschaukel, Kletterhäusschen, Wippfiguren und Sandkasten ist vorhanden. Für die älteren Rabauken gibt es einen abgetrennten Bolzplatz mit Toren und Basketballkörben. Der um 1910 entstandene Lauenburger Platz wurde als Gartenlandschaft mit Teichanlage (an der man sehr gut Enten füttern kann), geschwungener Wegführung und Sumpfeichenallee gestaltet. Den besten Überblick hat man von dem Aussichtsturm am Haupteingang in der Bismarckstraße.
Adresse
Lauenburger Platz , 12157 Berlin
Öffnungszeiten

Jederzeit zugänglich

Ausstattung
Spielplatz
 
  • Ziel teilen