Pergamonmuseum

Berlin
Das imposante Pergamonmuseum wurde nach mehr als zwanzigjähriger Bauzeit im Jahr 1930 eröffnet und beherbergt heute die Antikensammlung, das Vorderasiatische Museum sowie das Museum für islamische Kunst. International berühmt geworden ist das Museum durch die Nachbildung ganzer historischer Ensembles wie dem namensgebenden Pergamon Altar, dem Markttor von Milet, der Mschatta-Fassade sowie dem Ischtar-Tor mitsamt der Prozessionsstraße von Babylon. Heute ist das Pergamonmuseum einer der größten Publikumsmagneten auf der Museumsinsel in Berlin, aufgrund der hohen Besucherzahlen müssen Besucher allerdings mit Wartezeiten rechnen. 
Telefonnummer
+4930 26 64 24 24 2
Adresse
Bodestraße , 10178 Berlin
Öffnungszeiten

Mo - So: 10:00 - 18:00 Uhr (Do zusätzlich bis 20:00 Uhr)

Feiertage abweichend

Eintritt

12,00 € (Ermäßigt: 6,00 €)

Ausstattung
WC, Behindertengerecht
 
  • Ziel teilen