Mundraub

Berlin
Hinter dem Namen "Mundraub", der nicht ganz legal klingt, versteckt sich eine ziemlich gute Idee: Frei zugängliche Obstbäume, Beerensträucher und Kräuterwiesen werden von den Nutzern auf einer online einsehbaren Karte verzeichnet und können so von der Allgemeinheit genutzt werden. Wenn also bei einem Ausflug der Magen knurrt und der nächste Supermarkt weit weg ist, einfach schnell das Smartphone gezückt und den nächsten Apfelbaum, einen Himbeerstrauch oder ein Feld mit leckeren Walderdbeeren gesucht und gefunden. Von der Hand direkt in den Mund schmeckt es doch sowieso am Besten. Wer mehr über das "mundräubern" erfahren möchte, kann an einer Fahrradtour mit vielen hilfreichen Hinweisen zum Essen aus der Natur teilnehmen.
Telefonnummer
+4930 54 82 11 01
Adresse
Volkspark Hasenheide , 10965 Berlin
Öffnungszeiten

Jederzeit zugänglich

Termine für die Touren auf der Internetseite sowie auf Anfrage

Eintritt

Fahrradtouren: 15,00 € (Ermäßigt: 12,00€; Kinder von 12-18 Jahre 7,00 €)

Ausstattung
Essen
 
  • Ziel teilen