Köpenicker Schloss

Berlin
Das feine Schloss am Wasser war ein Hochzeitsgeschenk an den späteren preußischen König Friedrich I., ist jedoch immer unvollendet geblieben. Kunsthistorisches Unikum ist der manieristische Wappensaal im zweiten Stock des Gebäudes. Weiterhin kann man zahlreiche Sammlungen aus dem 17. und 18. Jahrhundert bestaunen, das Kunstgewerbemuseum des Landes nutzt das Schloss nämlich als Ausstellungsraum. Anhand von Ausgrabungsfunden können die Besucher die Geschichte der Besiedlung der Köpenicker Halbinsel kennenlernen. Direkt gegenüber von Schloss Köpenick und ebenso sehenswert ist die Schlosskapelle. Das prächtige, barocke Gotteshaus stammt von Johann Arnold Nering.
Telefonnummer
+4930 26 64 24 24 2
Adresse
Schloßinsel , 12577 Berlin
Öffnungszeiten

MO - Mi: geschlossen

Do - So: 11:00 - 17:00 Uhr

Eintritt

6,00 € (Ermäßigt: 3,00 €)

Ausstattung
WC, Essen, Behindertengerecht
 
  • Ziel teilen