Hansaviertel

Berlin
Mitten im Tiergarten trifft man plötzlich auf eine Modellstadt. Eine ganz reale bestehend aus Einfamilienhäusern, Pavillons und Gärten: das Hansaviertel war das Herzstück der internationalen Bauausstellung 1957 in Berlin und Symbol für den Willen zum Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg. International bekannte Architekten verwirklichten sich hier. Innovative und originelle Ideen für ein neues soziales Wohnen waren die Leitgedanken. Leider ist der Geist von damals unter anderem Burger Kings Bratenfett gewichen (wie im Berlin-Pavillon geschehen), sehenswert ist das Viertel aber immer noch. An jeder Straßenecke sind noch Spuren der langen Geschichte des Hansaviertels zu sehen.
Adresse
Händelallee , 10557 Berlin
Öffnungszeiten

Jederzeit zugänglich

 
  • Ziel teilen