Gebetomat

Berlin
Alle Religionen friedlich und vereint unter einem Dach - das an sich ist schon selten genug. Wenn dieses Dach dann auch noch zu einem umgebauten Fotoautomaten gehört, wird es richtig skurril. Aber genau das bietet der Gebetomat in der Arminiusmarkthalle. Gläubige aller Religionen können sich auf den kleinen Hocker setzen, den Vorhang schließen und sich aus insgesamt 300 Gebeten und Chorälen das passende aussuchen. Das alles gibt es auf 65 verschiedenen Sprachen. Inzwischen hat die Idee eines Weddinger Theaterregisseurs weltweit Wellen geschlagen, ein Automat steht zum Beispiel auf dem Campus der Universität in Manchester.
Adresse
Arminiusstraße , 10551 Berlin
Öffnungszeiten

Jederzeit zugänglich

 
  • Ziel teilen