Ethnologisches Museum

Berlin
Es soll Zeiten gegeben haben, in denen Smartphones, Fernseher, Waschmaschinen und Autos keine Rolle spielten. Zum Beispiel in der vorindustriellen Zeit. Wie die Menschen damals lebten, dokumentiert das Ethnologische Museum in rund 500.000 Objekten aus allen Erdteilen. Gezeigt werden vor allem Stücke aus Afrika, Südostasien und Arabien, die im 19. und 20. Jahrhundert nach Berlin gelangten. Die Sammlung beinhaltet Tonaufnahmen, Fotodokumente und Filme. Das Museum bemüht sich, auch die dunkleren Seiten der Sammelwut europäischer Entdecker zu thematisieren: So ist bei vielen Ausstellungsgegenständen nicht klar, auf welche Weise sie in den Besitz der Sammler kamen und ob Raub oder Diebstahl eine Rolle spielten. 
Telefonnummer
+4930 26 64 24 24 2
Adresse
Arnimallee , 14195 Berlin
Öffnungszeiten

Di - Fr: 10:00 - 17:00 Uhr

Sa, So: 11:00 - 18:00 Uhr

Eintritt

8,00 € (Ermäßigt: 4,00 €)

Ausstattung
WC, Behindertengerecht
 
  • Ziel teilen