Ausstellung - Zimmmermann Brunzel baut ein Mietshaus

Berlin
"Bauen und Wohnen in Prenzlauer Berg um 1900", so heißt das kleine Museum in der Dunkerstraße 77. Die Ausstellung heißt jeden willkommen, der den Prenzlauer Berg und seine Geschichte jenseits von Latte Macchiato und Designer-Läden kennenlernen möchte. Das Museumshaus stammt aus dem Jahr 1895, daher geben Einrichtung und Bauweise des klassischen Berliner Altbaus hier Einblicke in das Leben zur Zeit der Industrialisierung. Um die Jahrhundertwende musste für die vielen Zuwanderer genügend Wohnraum geschaffen werden und so wurden ganze Berliner Stadtbezirke in kürzester Zeit aus dem Boden gestampft. Eine Zeitreise für die ganze Familie.
Telefonnummer
+4930 44 52 32 1
Adresse
Dunckerstraße , 10437 Berlin
Öffnungszeiten

Mo - So: 11:00 - 16:30 Uhr

Mi: geschlossen

Eintritt

2,00 € (Ermäßigt: 1,00 €)

 
  • Ziel teilen