Ausblick vom Grunewaldturm

Berlin
Hat man die 204 Stufen zum 55 Meter hohen Aussichtsturm erst einmal erklommen, wird man mit einem tollen Blick über das Havelland und den Grunewald belohnt. Die überdachte Aussichtsplattform befindet sich etwa 86 Meter über der Wasseroberfläche der Havel. Zu sehen ist aus dieser Höhe unter anderem, wie die Schiffe auf der Havel kreuzen. Im Jahr 1897 wurde der Turm vom Landkreis Teltow anlässlich des 100. Geburtstages von Kaiser Wilhelm I errichtet. Wer sich den Turm genauer anschaut, kann die Inschrift "Der Kreis Teltow baute mich 1897" entdecken. Am Fuß des Backsteinturmes liegt das gleichnamige Restaurant, dessen Räume man für private Feiern mieten kann.
Telefonnummer
+4930 41 72 00 01
Adresse
Havelchaussee , 14193 Berlin
Öffnungszeiten

Mo - So: 10:00 - 22:00 Uhr

Eintritt

3,00 €

Ausstattung
WC, Essen
 
  • Ziel teilen