Kreismuseum Bad Liebenwerda

Bad Liebenwerda
Die Region Elbe-Elster gilt als Wiege des sächsischen Wandermarionettentheaters. Von hier aus zogen reisende Marionettenspieler mit ihren Wohn- und Packwagen von Dorf zu Dorf, um die Landbevölkerung mit ihrem Spiel am seidenen Faden zu begeistern. Eine Dauerausstellung im Kreismuseum Bad Liebenwerda führt durch die Geschichte der Wandermarionetten und viele weitere Infos über das Leben in der Region. Gegenüber des Museums steht der sagenumwobene Lubwartturm, ein 800 Jahre alter Bergfried aus rotem Backstein. Den Turm kann man besteigen und den herrlichen Blick über die Stadt genießen.
Telefonnummer
+4935341 12 45 5
Adresse
Burgplatz , 04924 Bad Liebenwerda
Öffnungszeiten

April - September: Di - So 10:00 - 17:00 Uhr

Oktober - März: Di - So 10:00 - 18:00 Uhr

Eintritt

4,00 € (Ermäßigt: 2,00 €)

Turmbegehung: 1,00 €

Ausstattung
WC
 
  • Ziel teilen